Trampolin-Garten – 3 Produkte im Vergleich

Trampolin-Garten – Das Wichtigste in Kürze!

Was ist ein Trampolin für den Garten?
Trampoline für Ihren Garten sind große Sprunggeräte, die Sie das ganze Jahr über im Freien einsetzen können. In der Regel sind diese Trampoline rund und haben einen Durchmesser von 240 cm bis ca. 490 cm. In der Höhe variieren Trampoline zwischen 80 cm und 100 cm. Meistens sind sie für den Trampolin-Garten mit Federn ausgestattet, wobei es auch federlose Trampoline gibt.
Spaß für Groß und Klein
Trampolinspringen ist gesund. Gerade im Sommer freuen sich große und kleine Kinder darüber, denn Trampolinspringen trainiert die Koordinationsfähigkeit und den Gleichgewichtssinn Ihrer Liebsten. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich Ihre Kinder im Trampolin-Garten an der frischen Luft befinden. Inzwischen entdecken auch Erwachsene das Trampolin für sich. Es trainiert viele Muskelgruppen und der Kreislauf kommt in Schwung.
Vorteile eines Trampolin im Garten
Einen Trampolin-Garten zu besitzen bietet viele positive Effekte für Ihren Körper und Ihre Gesundheit. Sie bekommen dadurch eine bessere Kondition und erhöhen Ihre Beweglichkeit. Durch das Trampolin stärken Sie Ihre Motorik, verbessern Ihre Muskulatur und Sie verbrennen bis zu drei Mal mehr Kalorien als beim Joggen. Dabei beansprucht es Ihre Gelenke nicht so sehr wie beim Laufen.

Worauf Sie beim Kauf eines Sprunggerätes für Ihren Trampolin-Garten achten sollten?

Wir möchten Ihnen den Kauf eines Trampolins für Ihren Garten leichter machen. Dazu haben wir für Sie ein paar kleine Tipps zusammengetragen. So wissen Sie, worauf beim Kauf eines Trampolins für den Garten zu achten ist und welche Qualitätsmerkmale wichtig sind.

Untergrund

Zuerst müssen Sie entscheiden, wo Sie in Ihrem Trampolin-Garten ein Trampolin aufstellen wollen. Soll es im Boden sein oder bevorzugen Sie den Rasen? Bei einem Bodentrampolin müssen Sie eine zusätzlich Grube ausheben, um das Trampolin dort einsetzen zu können. Mit einem kleinen Minibagger funktioniert es meist am einfachsten. Diesen können Sie in einem Maschinenverleih ausleihen. Natürlich können Sie auch ein Bodentrampolin mit Sicherheitsnetz für den Trampolin-Garten, einsetzen.

Ein Gartentrampolin hat in der Regel ein Sicherheitsnetz und wird direkt auf dem Rasen aufgestellt.

Profi-Tipp: Bei den meisten Trampolinen muss ein Sicherheitsnetz extra gekauft werden. Achten Sie daher auf KomplettSet, wo das Netz und gegebenenfalls anderes Zubehör mit inbegriffen ist. Als genauer Beobachter , können Sie einiges sparen.
Neben dem Bodentrampolin und Gartentrampolin, gibt es noch ein paar andere Sprunggeräte für Ihren Trampolin-Garten:

Netze

Ein Sicherheitsnetz beugt Verletzungen im Trampolin-Garten, zum Beispiel durch schmerzhaftes Herunterfallen, vor. Es umgibt Ihr Sprunggerät wie eine flexible Wand. Auch Netze haben Qualitätsunterschiede. Kaufen Sie am besten ein Modell mit einer Öffnung, die sich automatisch öffnet und schließt. Diese haben zwar ihren Preis, sind aber deutlich sicherer. Bei günstigen Varianten muss es manuell gemacht werden, wodurch der Reißverschluss schneller kaputt geht. Falls das geschieht, ist die Sicherheit in Ihrem Trampolin-Garten nicht mehr gewährleistet.

Das Sicherheitsnetz ist mit Abstand das wichtigste Zubehör. Gerade, wenn Kinder auf dem Trampolin springen, sollten Sie es einsetzen. Dann können Sie gelassen und entspannt Ihre freie Zeit genießen, während Ihre Kinder sich auf dem Sprunggerät im Trampolin-Garten austoben.

Profi-Tipp: Sparen Sie niemals an der Qualität der Netzte, ganz egal ob Sie es für ein Bodentrampolin oder ein anderes Gerät für den Trampolin-Garten kaufen.

Größe und Gewicht

Die Größe Ihres Trampolin und das Gesamtgewicht der Personen, die es aushalten soll, entscheidet darüber, welches Sprunggerät Sie in Ihrem Trampolin-Garten haben werden. Die Größe, die am schnellsten ausverkauft ist, hat einen Durchmesser von 366 cm und kann ein Gesamtgewicht von 150 kg tragen. Ein Trampolin dieser Größe bekommen Sie in der Regel  in den Farben blau, grün, pink, schwarz oder gold. Grundsätzlich gibt es aber auch andere Modelle für Ihren Trampolin-Garten, die für ein Körpergewicht von bis zu 180 kg ausgelegt sind.

Information: Farben wie blau, grün, pink, usw. haben keinerlei Bedeutung für das Gewicht und die Größe. Manche Firmen sind auf bestimmte Farben und Größen begrenzt.

Rund oder Eckig

Ob Sie sich für ein rundes oder eckiges Gerät für Ihren Trampolin-Garten entscheiden, hängt weniger vom Design ab oder von den Farbe grün, pink, blau an. Vielmehr kommt es darauf an, wie Sie das Trampolin gebrauchen wollen. Das runde Trampolin wird normalerweise als klassisches Gartentrampolin oder Gesundheitstrampolin eingesetzt. Im Sportbereich wird hingegen das rechteckige Trampolin viel mehr verwendet. Das liegt daran, das bei der rechteckigen Form die Federung mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten auf die Belastung reagieren. Die Federleistung ist dadurch stärker und die Federung reagiert schneller als bei einem runden Trampolin. Beim Trampolinspringen mit  einem runden Trampolin arbeiten alle Teile der Federung mit der gleichen Rate, wodurch die Reaktion etwas langsamer ist.

Qualitätsmerkmal

Achten Sie auf eine saubere Verarbeitung der Netze sowie eine perfekte Verbindung der Einzelteile. Die verwendeten Materialien sollten stabil und wetterfest sein sowie eine lange Garantie haben. Für die härteren Teile muss eine Polsterung vorhanden sein, die alles abdeckt. Dadurch wird die Verletzungsgefahr für große und kleine Trampolinspringer deutlich minimiert.

Profi-Tipp: Achten Sie bei einem Gerät für Ihren Trampolin-Garten auf das Siegel eines bekannten Institutes. Dies ist ein Indiz dafür, dass Ihr Trampolin auf  eine hohe Qualität geprüft ist.

Sicherheitssiegel und -zertifikate

Um eine hohe Qualität und Sicherheit zu gewährleisten, werden alle Trampoline mit Schutznetz vom deutschen TÜV ausgiebig geprüft und getestet. Das (GS)-Zeichen weist darauf hin. Diese Auflag wird regelmäßig aktualisiert. Dazu wurde vom TÜV ein umfangreiches Prüfungskatalog erstellt, das über 40 DIN A4 Seiten umfasst. In diesem werde wichtige Punkte wie z.B. Materialstärke, Belastbarkeiten und Mindest-Standards für Trampolin-Bestandteile geregelt.

Es gibt noch eine Vielzahl von anderen Zertifizierungsstellen und Gütesiegeln mit zum Teil anderen Prüfrichtlinien, wie z.B. das Intertek GS. Vergleichen Sie daher diese Gütesiegel genau mit dem TÜV Siegel. 2014 wurde das TÜV Siegel um weitere wichtige Bereiche erweitert. Dazu zählt die Netzstruktur, welches mindestens 80 g/m² stark sein muss, um zu bestehen.

TÜV GS Zertifikat
Abb.1: Zertifikat für Kinetic Sports Outdoor Trampolin-Garten
Hinweis: Um in Punkto Sicherheit ein Zeichen zu setzen, haben Firmen wie Ampel 24 die Netze ihrer Trampoline mit 140 g/m² noch weiter verstärkt.

Zubehör

Es gibt eine Vielzahl an Zusatzprodukten für Ihren Trampolin-Garten, die verschiedene Funktionen erfüllen sollen. Die drei wichtigsten sind

  • Schutz vor möglichen Verletzungen
  • Erhöhung der allgemeine Stabilität
  • Erhöhung des Widerstandes gegen Witterungsbedingungen

Schutz gegen Verletzungen

Eine Leiter hilft beim Ein- und Ausstieg aus dem Trampolin. Zusätzliche Schaumpolster werden über die Netzpfosten gestülpt und schützen vor Prellungen oder andere Verletzungen.

Ersatzteile für mehr Stabilität

Mit einem Sicherungset könne Sie das Trampolin gegen Windböen schützen. Außerdem können Sie auf ein großes Sortiment an Ersatzteilen, wie Schrauben, Federn uvm., zurückgreifen.

Zum Schutz gegen Witterung

Die Abdeckplane kann einfach mit dem Sicherungsnetz verwendet werden. Sie schützt Ihr Sprunggerät in Ihren Trampolin-Garten vor Verschmutzungen und Nässe.

Kinetik Gartentrampolin
Abb. 2: Kinetic Sports Outdoor Trampolin

Die wichtigsten Hersteller von Sprunggeräten für den Trampolin-Garten

Es gibt eine Vielzahl von Trampolin-Herstellern für den Outdoor-Bereich, wie z.B. Etan, Case 2 und Ampel 24, nur um einige zu nennen. Die Liste lässt sich natürlich weiterführen. Wir haben Ihnen drei Hersteller herausgesucht, die nicht nur ein Produktbericht von einem Beobachter haben, sondern von vielen Kunden im Internet positive Bewertungen erhalten haben .

Hudora

Hudora ist als renommierter Hersteller von Trampolinen bekannt. Sie bieten eine große Auswahl an Sprunggeräten für Ihren Trampolin-Garten. Für jeden Anlass ist etwas dabei. Vor allem die Gartentrampoline sind sehr beliebt. Hudora Trampoline sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, die besonders wetterfest sind. Zudem sind die Metallrahmen feuerverzinkt und das Sprunggerät steht auf drei stabilen U-Standfüßen. Dadurch steht es in Ihrem Trampolin-Garten besonders kippsicher.

Für zusätzliche Sicherheit sorgen sechs gepolsterte Hauptstangen mit einem Netz und eine Randabdeckung von ca. 20 mm. Im Vergleich zu anderen Marken gibt es im Internet deutlich mehr Produktberichte zu Hudora Gartentrampoline, was auch ein Grund für den Erfolg der Firma ist. Besonders das Hüpfvergnügen und der Spaßfaktor werden von den Trampolinspringern gelobt.

Sixjump

Bei Sixbros erhalten Sie Ihr Trampolin für draußen immer im Komplettpaket. Während bei den meisten Marken die Wetterplane, die Trampolinumrandung und sogar das Sicherheitsnetz dazugekauft werden muss, ist es bei dieser Firma inklusive. Gerade das Sicherheitsnetz ist im Trampolin-Garten ein Muss. Bei Amazon ist das Komplettset besonders beliebt. Das Sixjump Gartentrampolin ist eines der beliebtesten Modelle für den Outdoor-Bereich. Bei einem Durchmesser von 2,45 m verspricht es großen Spaß im Trampolin-Garten für die ganze Familie.

Obwohl das Gartentrampolin im Artikelvergleich zu anderen Marken günstiger ist, bietet der Hersteller erstklassige Qualität. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Sixjump schnell und einfach aufgebaut und zudem Intertek/GS geprüft ist.

SixBros Sixjump GartenTrampolin
Abb. 3: SixBros. SixJump Trampolin

Ultrasport

Seit vielen Jahren produziert der Hersteller Geräte für den Sport und Fitnessbereich, und das sehr erfolgreich. Zudem bewarb das Unternehmen 2015 eines ihrer Bestseller, den Ultrafit Jumper 305, als das modernste und sicherste Trampolin in seiner Preisklasse. Laut ihrem Produktbericht schaffte es Ultrasport mit diesem Modell wieder einmal bei den Trampolinspringern zu punkten. Besonders begeistert der Ultrajump durch eine einfache Montage und seinen stabilen Stand, der großen Spaß verspricht. Bei Ultrasport bekommen Sie Sprunggeräte für Ihren Trampolin-Garten zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen einen kleinen Überblick über die Größen und Farben, die Ultrasport anbietet:[/box]

Farbeblaugrünpink
Durchmesser in cm205/ 305/366/430250/305/366205/305
Gewicht in kg120 bis 180120 bis 160bis 130

Ampel 24

Ampel 24 ist seit mehr als  11 Jahren der Spezialist, wenn es um das Thema Trampolin-Garten, Outdoormöbel und Hängematten geht. Ihre Trampoline mit Schutznetz sind alle TÜV und GS geprüft. Ganz gleich, ob es sich um ein Inground-Modell, altbewährte Klassiktrampoline oder Luxusversion, wie das Delux, handelt. Dieses Trampolin Deluxe hat eine besondere Verkleiung und ein extra verstärktes Sicherheitsnetz. Zudem bekommen Sie für jede Trampolingröße ein umfangreiches Zubehör und Ersatzteile.

Profi-Tipp: Ihr Trampolin-Garten können Sie auch mit einer Deluxe-Version Ihres Sprungerätes ausstatten. Dieses ist dann mit einem schwarzen pulverbeschichtetem Rahmen und extra dicker Randabdeckung aus Planenmaterial ausgestattet.

Wie Sie ein Trampolin in Ihrem Trampolin-Garten aufbauen

Vorbereitung

  • Lesen Sie die Bedienungsanleitung gründlich durch und beachten Sie diese genau.
  • Prüfen Sie, ob alle benötigten Teile vorhanden sind.
  • Suchen Sie sich eine feste und eben Stelle in Ihrem Garten (kein Berg oder Hügel).
  • Der Stellplatz sollte gut beleuchtet sein.
  • Falls nicht, sorgen Sie für extra Licht.
  • Nehmen Sie keinen harten Betonboden.
  • Entferne Sie alle Äste, Stöcke und sonstige Gefährdungen.
  • Seien Sie beim Aufbau mindestens zu zweit.
  • Verwenden Sie Handschuhe zur Sicherheit.

Aufbau des Trampolin

Nachdem Sie alle Vorkehrung getroffen haben, könne Sie mit dem Montieren beginnen.

  • Zuerst beginnen Sie mit dem Aufbau des Rahmens. Dazu bauen Sie die Standbeine auf und montieren darauf die oberen Schienen. Verbinden Sie alle Teile sorgfältig miteinander.
  • Als nächstes spannen Sie die Sprungmatte ein, indem Sie diese auf den Rahmen legen.Befestigen Sie den Federspanner an den Ösen mit dem anderen Ende am Rahmen.
  • Jetzt können Sie den gepolsterten Rahmen auflegen und das Sicherheitsnetz um den Rahmen aufbauen.
  • Dazu verbinden Sie alle Stahlrohre und  ziehen das Sicherheitsnetz auf.
  • Zu guter Letzt müssen Sie noch das Sicherheitsnetz spannen und mit der Sprungmatte verbinden.
Profi-Tipp: Nachdem Sie das Trampolin aufgebaut haben, platzieren Sie noch das Plakat mit den Sicherheitshinweisen an einer Stelle, wo es gut zu sehen ist.

Video: Aufbau des Ultrafit von Ultrasport in einem Trampolin-Garten

Wartung und Pflege

  • Überprüfen Sie vor jedem Gebrauch, ob alle Schrauben und Muttern festgezogen und ob andere Teile lose sind.
  • Achten Sie besonders auf Löcher, Risse und Durchstiche und beseitigen Sie diese umgehend.
  • Bei starkem Wind sollten Sie das Trampolin an einer überdachten Stelle in Ihrem Trampolin-Garten stellen.
  • Wenn Sie das Trampolin längere Zeit nicht verwenden, zum Beispiel während der kalten Jahreszeit, bauen Sie es ab.
  • Lagern Sie es an einem trockenem, kühlen und staubfreien Ort.
  • Schützen Sie es an heißen Tagen mit der Abdeckplane vor UV-Strahlen.

Wo Sie ein Sprunggerät für Ihren Trampolin-Garten kaufen können

Eine Frage, die sich jeder Käufer und Trampolinspringer früher oder später stellen muss. Wo kaufe ich mein Trampolin für meinen Garten? Wir empfehlen grundsätzlich das Trampolin, nach einem Artikelvergleich, online zu kaufen. Natürlich haben Sie im Fachhandel eine persönliche Beratung, die Ihnen vielleicht etwas mehr Sicherheit gibt, aber es ist nicht gewährleistet, dass diese Sicherheit echt ist. Häufig hängt die Qualität der Beratung von der Stimmung des Beraters ab. Zudem bekommen Sie keinen tagesaktuellen Artikelvergleich und wissen nicht vorab ob ihr Modelle ausverkauft ist.

Fachhandel

  • persönliche Beratung
  • Sie können das Trampolin testen
  • auf Mängel direkt überprüfbar
  • Beratung nicht immer hilfreich
  • Selbstabholung oder Lieferung zum Aufpreis
  • keinen Überblick über Verfügbarkeit
  • Trampolin ausverkauft, lange warte Zeit

Internet

  • keine Sorgen über Lieferung
  • Montage gegen kleine Aufpreis
  • Komplettpakete
  • Artikelvergleich
  • Verfügbarkeitsbenachrichtigung
  • keinen persönliche Beratung
  • nimmt etwas mehr Zeit für Recherche
  • das Produkt kann vorab nicht getestet werden

Die Vorteile für den Online-Kauf sind offensichtlich: Sie erhalten umfassende Informationen und unabhängige Produktberichte von anderen Kunden. Auf Plattformen wie Amazon und Ebay bekommen Sie nahezu alle Modelle in den verschiedensten Formen und Farben präsentiert. Falls Ihr Wunschmodell für Ihren Trampolin-Garten nicht ausverkauft ist, dann können Sie sich als stiller Beobachter einfach zurücklehnen. Sobald Ihr Trampolin für draußen wieder da ist bekommen Sie direkt eine Verfügbarkeitsbenachrichtigung.

Der wohl größte Vorteil von Amazon, und da hat es allen anderen Plattformen wie Ebay etwas voraus, ist der vereinfachte Bestellprozess. Über Amazon können Sie das passende Gerät für Ihren Trampolin-Garten innerhalb von weniger Minuten bequem von der Couch aus bestellen. Die SSL verschlüsselte Verbindung ermöglich Ihnen, Ihr Gartentrampolin sicher zu bezahlen. Im Gegensatz zu vielen anderen kleinen Online-Shops ist Amazon als sehr vertrauenswürdig eingestuft. Der Versand läuft schnell und in der Regel problemlos ab und Sie haben eine bessere Kontrolle über den Lieferzeitpunkt, sodass Sie immer Zuhause sind, wenn Ihr Trampolin geliefert wird.

Weiteres zu Ihrem Trampolin-Garten

Jetzt haben Sie einen kleinen Überblick zu Ihrem Trampolin-Garten erhalten. Sie wissen nun, worauf Sie zu achten haben, um Ihr perfektes Sprunggerät zu bekommen und kennen auch den Aufbau. Außerdem wissen Sie auch über die Vorteile des Online-Kaufs Bescheid! Jetzt, wo Sie Ihr Trampolin draußen in Ihrem Garten haben, können Sie nun mit der ganzen Familie damit Spaß haben!

Fitness im Trampolin-Garten

Möchten Sie etwas für Ihre Fitness tun und den Garten dafür nutzen? Dafür gibt es nichts besseres, als ein Trampolin draußen im Garten zu haben. Sicherlich haben auch Sie bisher unter Fitness im Garten nur an Arbeiten wie pflanzen und jäten gedacht. Zumal den grünen Daumen zu pflegen eines der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen ist. Oder Sie zählen zu denen, die gerne Ihre Übungen im Garten machen, sei es allein oder zusammen. Sind Sie bisher Ihren Lieblingsportarten, wie zum Beispiel Badminton, Fussball, Frisbee, Seilspringen oder auch Tischtennis in Ihrem Garten nachgegangen. Oder sind Sie mehr ein stiller Beobachter.

Mit Ihrem Trampolin-Garten könne Sie nun eine weitere Aktivität zur Verbesserung Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens hinzufügen. Wie mit allen Fitnessgeräten oder Übungen ist Regelmäßigkeit und Kontinuität der Schlüssen zu schnellem Erfolg und sichtbaren Ergebnissen. Dafür brauchen Sie keine weiteren Geräte und müssen keine Beiträge für ein teures Fitnessstudio zahlen. Sobald Ihr Trampolin-Garten aufgebaut ist, können Sie Ihren Bewegungsdrang sofort im eigenen Garten ausleben.

Sportspower Trampolin
Abb. 4: Sportspower Trampolin im Garten

Im Folgenden haben wir für Sie einen möglichen Vier-Wochen-Trainings-Plan erarbeitet:

Wocheuntrainierte Menschenmäßig trainierte Menschen
1.Woche
  • 2 Minuten Schwingen, die Füße auf der Matte
  • 3 mal täglich
  • 4 Minuten Schwingen, die Füße auf der Matte
  • 3 mal täglich
2.Woche
  • 2 Minuten Schwingen, die Füße auf der Matte
  • 2 Minuten Schwingen, die Fersen heben von der Matte ab
  • 3 mal täglich
  • 4 Minuten Schwingen, die Füße auf der Matte
  • 4 Minuten Schwingen, die Fersen heben von der Matte ab
  • 3 mal täglich
3.Woche
  • 6 Minuten Schwingen, die Füße auf der Matte
  • 4 Minuten Schwingen, die Fersen heben von der Matte ab
  • 3 mal täglich
  • 10 Minuten Schwingen, die Füße auf der Matte
  • 4 Minuten Schwingen, die Fersen heben von der Matte ab
  • 3 mal täglich
4.Woche
  • 8 Minuten Schwingen, die Füße auf der Matte
  • 4 Minuten Schwingen, die Fersen heben von der Matte ab
  • 1 mal täglich
  • 10 Minuten Schwingen, die Füße auf der Matte
  • 8 Minuten Schwingen, die Fersen heben von der Matte ab
  • 1 mal täglich

Fazit

Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Trampolinen, mit denen Sie Ihren eigenen Trampolin-Garten erschaffen können. Ihr Platz sowie Ihr Haushalt entscheidet über das Modell. Zudem sind Trampoline schon lange kein Kinderspielzeug mehr. Wenn Sie eine Möglichkeit suchen, mit Spaß Ihre Fitness und Gesundheit zu verbessern, ohne dabei ihre Gelenke zu sehr belasten, dann können wir Sie zu einem Trampolin-Garten ermutigen.

Auch Ihr Nachwuchs wird das Sprunggerät so schnell nicht mehr verlassen wollen. Trotzdem sollten Kinder nicht ohne Aufsicht im Trampolin-Garten herumturnen. Achten Sie auf hohe Qualität, genügend Sicherungen und schützen Sie Trampolin gegen extremen Wind, Regen und Licht. So werden Sie lange Freude daran haben.

Ampel 24 SL4133
von Ampel 24
  • Qualitätsversprechen: Hochwertige Verarbeitung der Nähte, Randabdeckung & Sprungtuch | Outdoor Trampolin Set für Kinder & Erwachsene
  • TÜV und GS zertifiziert bis 160 kg | 96 Sprungfedern | 6 Doppelbeine | faserverstärkte Federabdeckung | integrierter Wasserablauf
  • Extra stabiles Sicherheitsnetz | 6 Netzpfosten gepolstert | Sprungtuch 10-fach vernäht | Sprungfläche ca. 374 cm | Ersatzteilgarantie
  • Outdoor Fitness mit geprüfter Sicherheit zum Schutz Ihrer Kinder | stabiler Rahmen galvanisch verzinkt, gesteckt & geschraubt | Netz PE 140 g/m² reißfest
  • Lieferumfang: Klassik Trampolin mit Sicherheitsnetz und Randabdeckung grün, deutsche Aufbauanleitung | Achtung: Nur für den Hausgebrauch
SixBros. SixJump
von SixBros. Sport
SixBros. SixJump 4,30 M Gartentrampolin Blau Intertek / GS geprüft - Leiter - Sicherheitsnetz - Wetterplane - Lange Netzstangen - CST430/L1769Inklusive SicherheitsnetzInklusive LeiterInklusive WetterplaneInklusive 10 verzinkte BodenhakenLange NetzstangenIntertek / GS geprüftHochwertiger ungeschweißter feuerverzinkter Stahlrahmen 38 mm Durchmesser, Materialstärke...